Aktuelle Kampagnen im Überblick – als Anregung für politische Einflussnahmen zum Themenbereich „Klima und Umwelt“

Handreichung

Die folgende Aufstellung ermöglicht Einblicke in eine Vielzahl an Kampagnen, die sich auf unterschiedliche klima- und umweltpolitische Problemstellungen beziehen und in denen diverse Missstände im deutschen, europäischen und internationalen Kontext offen gelegt werden.       

Landschaft in zerbrochener Glaskugel

Die folgende Aufstellung ermöglicht Einblicke in eine Vielzahl an Kampagnen, die sich auf unterschiedliche klima- und umweltpolitische Problemstellungen beziehen und in denen diverse Missstände im deutschen, europäischen und internationalen Kontext offen gelegt werden.

Zugleich wird hiermit ohne Anspruch auf Vollständigkeit ein nach zehn Politikfeldern gegliederter Überblick vorgelegt, der sich als Ausgangspunkt für einen Kampagnenpool und weitere Aktualisierungen nutzen lässt. Hiermit soll den bisherigen Massenprotesten zur Klima- und Umweltpolitik ein zusätzliches „Sprachrohr“ zur Verfügung gestellt werden, das die zivile Eingabepraxis stärkt und Einflussnahmen erleichtert. Wer es nutzen möchte, kann in die folgenden Aufrufe, Petitionen und E-Mail-Aktionen direkt Einblick nehmen und sich ggf. an den größtenteils noch nicht abgeschlossenen Einflussnahmen beteiligen. Zur leichteren Orientierung werden Kampagnen jüngeren Datums vorweg mit „Sternchen“ (*) hervorgehoben.  Ferner kann die gesamte Sammlung mit mehreren bereits beendeten Kampagnen in einem Anhang gesichtet werden.

Dazu gehören auch Sammelpetitionen, die an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags gerichtet sind. Diese müssen, um im Ausschuss angehört zu werden, innerhalb von vier Wochen von mindestens 50.000 Personen unterstützt werden. Um eine Beteiligung umgehend zu ermöglichen, werden aktuelle Eingaben ebenso wie besonders dringliche Eilappelle der nachfolgenden Auflistung vorangestellt. Den Anfang bildet eine unlängst unter dem Motto „Jeder Mensch“ veröffentlichte Kampagne, die aufrund ihres Ansatzes, sechs Grundrechte für die Grundrechtecharta der Euroäischen Union neu zu definieren, vielleicht die zivilgesellschaftlichen Klagerechte in Europa stärken könnte.

Weitere Eingaben zum Schwerpunkt „Klima und Umwelt“ sind im dritten, vierten und fünften Abschnitt der Handreichung Kampagnen in Zeiten der Coronakrise dokumentiert und können dort unterstützt werden.  Außerdem ermöglicht die breit angelegte Online-Sammlung soliklick eine regelmäßige Beteiligung an Netz-Kampagnen. Wer sich jedoch noch umfangreichere Einblicke in die bisherige klima- und umweltpolitische Kampagnen-Praxis verschaffen möchte, kann auf unsere im Anhang hinterlegte Dokumentation zurückgreifen oder sich auf den Websites der im Folgenden genannten Akteur*innen  unter speziellen Rubriken über deren aktuelle und abgeschlossene Kampagnen informieren. Die dramatischen Fehlentwicklungen auf internationaler Ebene werden vor allem von vielen Petitionen der NGOs Rettet den Regen-wald e.V. und SumOfUs ins Visier genommen. Sie tragen erheblich dazu bei, den auf hiesige Verhältnisse eingeengten Blick zu erweitern – siehe Petitionen Rettet den Regenwald e.V. und SumOfUs.

Für neue Grundrechte in Europa  Stiftung jeder Mensch e.V. / YouMove.Europe

Stand: 1. Oktober 2021    

Eilappelle

Lasst Umwelt- und Menschenrechtsverteidiger Kyaw Min Htut frei!  Rettet den Regenwald

Excluding Military Pollution from Climate Agreements Petition von 325 Organisationen zur Einbeziehung militärischer Treibhausgasemissionen in die Verhandlungen der UN-Klimakonferenz in Glasgow

Für die Zukunft der Landwirtschaft!  BUND

Schluss mit fossiler Energie, Flüssigerdgas-Terminals und Nord Stream 2 Protestmail-Aktion der Deutsche Umwelthilfe (DUH), gerichtet an Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz

Gib McDonald's 'nen Korb! Jetzt ein Zeichen setzen gegen McDonald's und seine Müllberge! DUH

Laschet: Schluss mit der Klima-Heuchelei! Campact

EU-Agrarpolitik darf die Klimakrise nicht weiter anheizen, Agrarwende jetzt! Sven Giegold, Martin Häusling / Change.org

Demokratie jetzt schützen: Stoppen Sie Einschüchterungsklagen!  Rettet den Regenwald

Ngorongoro – Stoppt die Vertreibung der Massai Rettet den Regenwald

Meinungsfreiheit ist nicht verhandelbar Umweltinstitut München

Gebt den Hütern der Natur ihr Recht AVAAZ

Tatort Nigeria - Wir müssen die Holzfäller stoppen Rettet den Regenwald

Keine neuen Autobahnen! 7 Petitionen für ein bundesweites Moratorium für den Neu- und Ausbau aller Autobahnen und Bundesstraßen  WeAct

Verpackung überdenken! WeMove.Europe / #break free from plastic / RE TH!NK PLASTIC / # We choose reuse

Eil-Aktion an Julia Klöckner: Schweinswale retten! Recht auf dem Meer durchsetzen! WWF

Protestmail-Aktion gegen Umweltlügen von RWE Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Verkehrswende jetzt: Stoppt den Ausbau der A20!  Stefan Meester / WeAct

Volkswagen: Schluss mit dem Greenwashing! Greenpeace

Tierqual beenden: Käfighaltung stoppen! Foodwatch

Keine Büsche und Bäume in Großkraftwerken verfeuern! Deutsche Umwelthilfe, Robin Wood und Peter Wohlleben / Change.org

Bitte keine Büsche und Bäume in Kraftwerken verfeuern! Rettet den Regenwald e.V.

Hört auf, unseren Ozean zu zerstören WeMove.Europe

Wir können nicht zulassen, dass die Braunkohleförderung im Tagebau Turów ausgeweitet wird! Greenpeace Polen

Aktion gegen schmutziges Amazonas-Leder Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Fordern Sie die brasilianischen Politiker*innen auf, Bolsonaros Plan abzulehnen und den Regenwald zu schützen! SomeOfUs

Schützen Sie unsere Gesundheit. Saubere Luft jetzt! WeMove.Europe

Keine Patente auf Saatgut WeMove.Europe

#Restore Nature Bird Life, European Enviromental Bureau, WWF

Klimakiller-Pakt kündigen Campact

Raus aus dem Anti-Klima-Abkommen! Umweltinstitut München

Umweltverschmutzer davon abhalten, unsere Regierungen zu verklagen WeMove.Europe

Klimakiller Energiecharta-Vertrag stoppen Attac

Agrarwende statt Agrarwüste, Camapct

Stoppen Sie den Agrar-Deal!   WeMove.Europe

EU: Menschen sind wichtiger als Profite AVAAZ

Aktuelle Eingaben an den Petitionsausschuss

Folgende Petitionen, für deren Unterstützung an dieser Stelle geworben wurde, haben ihr Quorum erreicht:

Petition 116046  Einberufung von einem bundesweiten Bürgerrat zur Klimapolitik // Frist: 17.12.2020 / 69.863 Unterzeichner*innen

Petition 118228 Umfassendes Maßnahmenpaket für ein klima- und sozialverträgliches Bauen // Frist: 08.01.2020 / 57.478 Unterzeichner*innen              

1  Klimapolitik

* Laschet: Schluss mit der Klima-Heuchelei! Campact

* MY PLANET – MY RIGHTS! Das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt anerkennen! Weltklima und Ökosysteme retten, Zukunftschancen bewahren!  terre des hommes / change.org

* Für einen sozial-ökologischen New Deal: Klimapolitik als Bürgerbewegung gestalten! Josef Göppel / WeAct

Face the Climate Emergency. Open Letter and Demands to EU and global Leaders Luisa Neubauer, Greta Thunberg, Anuna de Wever van der Heyden, Adélaïde Charlier

Nein zu EU-Klimaschutz-"Berater" BlackRock!  SomeOfUs

Germany: Climate Emergency – #AllinforClimateAction Rebecca Freitag / Change.org

Das Greenpeace Friedensmanifest. Eine Erde.Ein Klima.Eine Menschheit Greenpeace

#Klimaklage: Schluss mit Pseudo-Klimaschutz! Wir klagen für unsere Zukunft! Miriam Siebert, Jonathan Heckert, Deutsche Umwelthilfe / Change.org

Gemeinsam für das Recht auf Zukunft. Drei Familien klagen mit Greenpeace auf wirksamen Klimaschutz

Klimakrise: Anpacken statt Kapitulieren! Eilappell an die Bundesregierung BUND, Campact, WWF

Klimawandel schnell, wirksam und fair stoppen Europäische Bürgerinitiative

Maßnahmen zur Bekämpfung der Klimakrise Europäische Bürgerinitiative, Fridays for Future

Algorithmus entgiften: Verbreitung von Lügen stoppen! Avaaz 

2  Energiewende

* Kein weiteres Dorf mehr für Kohle! Für Klimagerechtigkeit hier und überall! Marita Dresen, Helmut Kehrmann / WeAct

* Genehmigung für Schacht Konrad aufheben! Transparente Standortauswahlverfahren für Atommmüll-Lager durchführen! / .ausgestrahlt

* Protestmail-Aktion gegen Umweltlügen von RWE DUH

* Volkswagen: Schluss mit dem Greenwashing! Greenpeace

* Wir können nicht zulassen, dass die Braunkohleförderung im Tagebau Turów ausgeweitet wird! Greenpeace Polen

* Klimakiller Energiecharta-Vertrag stoppen Attac

* Klimakiller-Pakt kündigen Campact

* Raus aus dem Anti-Klima-Abkommen! Umweltinstitut München

* Umweltverschmutzer davon abhalten, unsere Regierungen zu verklagen WeMove.Europe

* Gegen staatliches Greenwashing: Fake-Stiftung für Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 auflösen Luise, Theresia, Constantin und die DUH / Change.org

* EU: Stoppen Sie zerstörerisches Greenwashing im Banken-Sektor! SomeOfus

* Kein Öl aus Afrikas Schatzkammer! Rettet den Regenwald e.V.

Die EU muss Wälder schützen, statt sie in Kraftwerken zu verbrennen Rettet den Regenwald e.V.

Die EU muss Wälder schützen, statt sie für die Energiegewinnung zu verbrennen 2Celsius (RO), Clean Air Committee (NL), Estonian Forest Aid (EE), ROBIN WOOD (DE), WOLF (SK) und Workshop for All Beings (PO) / WeMove.EU

Für einen sozial-ökologischen New Deal: Klimapolitik als Bürgerbewegung gestalten! Josef Göppel / WeAct

* Schluss mit dem Strom-Monopoly! Fairer Energiemarkt statt dominierende Großkonzerne! #Wirspielennicht mit / WeAct

Klima schützen statt Heimat zerstören! Greenpeace 

Das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 darf nicht ans Netz! Buntes Bündnis gegen Datteln 4 / WeAct

Beenden wir diesen Total verrückten Plan für die ostafrikanische Rohölpipeline AVAAZ

Geht uns aus der Sonne! Umweltinstitut München e.V.

Wir brauchen jetzt ein Recht auf solare Eigenversorgung! Hausgemachte Energie für alle! BBEn Ratsmitglied und SFV-Mitglied Volker Quaschning

Kein AUS für Solaranlagen nach 20 Jahren Susanne Jung, WeAct

Blackrock, machen Sie ernst beim Klimaschutz! SomeOfUs

Kohleausstieg bis 2030! Verbrennung bis 2038 ist kein Konsens! Nick Heubeck / Change.org

* Stoppen Sie die Nord Stream 2-Pipeline! WeMove.EU

E-Mail-Aktion gegen Fracking-Gas, DUH

#No Fracking: Keine neuen Terminals für Klimakiller-Gas  DUH, Lilli und Gustav von FFF / Change org.

Kohlekraftwerk zerstört UNESCO-Weltnaturerbe in Bangladesch - Stoppt deutsche Beteiligung! Tonny Nows-hin und das Klima- und Umweltbündnis Stuttgart / Change.org

Fordern Sie Siemens auf, von seinem dreckigen Kohledeal mit Adani zurückzutreten! SomeOfUs

++EIL++ Stoppt die Siemens-Beteiligung am australischen Mega-Kohleprojekt! Nick Heubeck / Change.org

Siemens, stoppen Sie Ihre Geschäfte mit Adani! SomeOfUs

Die Kohle muss in der Erde bleiben! Postkartenaktion, Gesellschaft für bedrohte Völker

Australien in Flammen Greenpeace

Europa ohne Atom .ausgestrahlt

[Br]Exit #EURATOM Vertrag Ute Schlumpberger&Cattenom Non Merci bei Change.org

Rußland ist keine Müllkippe Greenpeace

Keine olympischen Wettbewerbe in Fukushima .augestrahlt, IPPN

JP Morgan Chace: Billionen grüner anlegen! Avaaz

Bodenschutz, Infrastruktur und Verkehrswende

* Keine neuen Autobahnen! 7 Petitionen für ein bundesweites Moratorium für den Neu- und Ausbau aller Autobahnen und Bundesstraßen / WeAct

* Verkehrswende jetzt: Stoppt den Ausbau der A20!  Stefan Meester / WeAct

* Grün, Gesund, Gerecht - Deckel auf die A100! Ülker Radziwill (Berlin) / Change.org

* Autofreie Sonntage: 1x im Monat, in ganz Berlin! Martin Regener / Change.org

* Sternbrücke erhalten – Klimaschutz jetzt! Initiative Sternbrücke (Hamburg) / Change.org

* Fahrradstadt konsequent bauen statt Radler neuen Gefahren auszusetzen Kai Ammer, Kurs Fahrradstadt (Hamburg) / Change.org

* Verkehrswende jetzt: Stoppt den Ausbau der A20!  Stefan Meester / WeAct

* Diesel and petrol cars must be phased out by 2030 at the latest! CleanCities

* Osnabrück: LKW-Durchfahrtverbot und Verlegung der B68 JETZT!  ADFC Osnabrück / openPetiton

* Stoppt die A26 Ost! NABU

E-Autos bitte nicht aus dem Regenwald! Rettet den Regenwald e.V.

* Stoppt den Beton-Paragrafen!  Rettet den Regenwald e.V.

Stoppt den Beton-Paragrafen!  Rettet den Regenwald e.V.

Daimler, Hände weg vom Moor!  Rettet den Regenwald e.V.

365 Euro Ticket in Deutschland  DUH

Tempolimit? Ja bitte! DUH

Reduziert die Inlandsflüge der Regierung!  Sarah Beranek, WeAct

Besteuerung von Flugbenzin  Europäische Bürgerinitiative

Dringend! Korallenriffe vor Kreuzfahrt schützen! Rettet den Regenwald e.V.

Rettet das Klima: Saubere Kreuzfahrtschiffe jetzt! Stefan Faber, WeAct

Artenvielfalt, Agrarpolitik, Ernährung

* Ethylenoxid: Raus aus den Regalen! Foodwatch

* Fordern Sie Ferrero auf, kein schädliches Palmöl mehr zu beziehen! SomeOfUs

* #Restore Nature Bird Life, European Enviromental Bureau, WWF

* Stoppt Patente auf Pflanzen und Tiere! Umweltinstitut München

Stoppen Sie den Agrar-Deal! Appell an die Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen We.Move.EU

* Stoppt Subventionen für industrielle Landwirtschaft! WeMove.EU

* Saatgut als Allgemeingut! Vielfalt säen. Saatgut befreien. Konzernmacht brechen. Aktion Agrar

Bienensterben stoppen! Campact

Save Bees and Farmers  Europäische Bürgerinitiative, BUND, WeMove.EU

Keine Chance für Bienenkiller! SomeOfUs

Kanzlerin Merkel, machen Sie Artenschutz zum Top-Thema! Rettet den Regenwald

Redefreiheit für Pestizid-Kritiker*innen, Umweltinstitut München, WeMove.EU, Campact

* Moratorium für Gene Drives WeMove. EU, Save our Seeds u.a.

* Nein zu Gentechnik im Wald  Rettet den Regenwald

* McDonald's, Haribo & Co.: Stoppt das Junkfluencer-Marketing! Foodwatch

* Schluss mit dem Sponsoring der EU-Ratspräsidenschaft! Foodwatch

Unmoralische Fleischwerbung jetzt stoppen! Greenpeace

Kürzungen beim Ökolandbau verhindern - Artenvielfalt retten Anton Wollschläger, Bernadette Lex & Josef Schmid / Change.org

EU-Agrarpolitik reformieren: Umweltschutz statt Korruption Isabella Glott, WeAct

Agrarwende JETZT - letzte Chance für die nächsten 7 Jahre! Julia Schwaben, WeAct

Verbot von Glyphosat beibehalten!  SumOfUs, WeMove.EU

Sie gefährliche Pestizide zum Schutz der Bienen! SumOfUs

Chlorpyrifos verbieten!  AVAAZ

5  Tierschutz

* Für den Schutz kosmetischer Mittel ohne Tierqälerei und ein Europa ohne TierversuchEuropäische Bürgerinitiative

* Exporte lebender Tiere verbieten WeMove.Europe / compassion in world arming

* Ein Jurassic Park für die Komodo-Drachen? Nein! Rettet den Regenwald e.V.

* Schützt den Jaguar. Größte Raubkatze Amerikas gefährdet WWF

Kein Antibiotika-Missbrauch im Stall! Umweltinstitut München*

* Mensch mach leise! Unterwasserlärm tötet BUND

Schluss mit der Jagd auf Aal FishAct e.V. / WeAct

* Stellnetze raus aus Schutzgebieten! Whale and Dolphin Conservation

Fordere einen Importstopp für Pferdefleisch aus Qualproduktion in Übersee! Animal Welfare Fondation / Change.org

Krankes System Billigfleisch Offener Brief an Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner, Greenpeace

Wildtiermärkte müssen geschlossen werden Rettet den Regenwald e.V.

Retten Sie 50 Millionen Küken! Agnes Graf, WeAct

Illegale Tierquälerei auf Europa Straßen beenden  Sven Giegold und Martin Häusling, Change.org

6  Naturschutz in Osteuropa

* Handeln Sie für HOPE! Kein neuer Mega-Hafen auf Teneriffa Citizens Plattform ‘No al Puerto de Fonsalía’ / YouMove.EU

*IKEA: Stoppen Sie die Zerstörung unserer Wälder! Some of Us

*Europas letzte Urwälder retten! Robin Wood

Bewahrt Kresna Gorge!  WeMove.EU

Waldretter schützen EuroNatur, Agent Green, Declic, WeMove.EU

7  Schutz der Weltmeere / Wasserschutz

* Mehr Schutzgebiete für die Antarktis Pro Wildlife

* Mehr Schutzgebiete für die Antarktis Pro Wildlife

* Hört auf, unseren Ozean zu zerstören WeMove.Europe

*Nestlé & Co: Geben Sie den lokalen Gemeinden die Kontrolle über ihr Wasser zurück! SomeOfUs

*Ausverkauf von Nord- und Ostsee stoppen! NABU

*Umweltskandal an der Küste: Stoppt den Ostseetunnel! NABU

*Historische Chance für ein Meeresschutz-Abkommen Greenpeace

* Stoppt die Mikroplastik-Flut Greenpeace

*Beenden wir die Plastikflut. Ihre Stimme für eine verbindliche UN-Konvention  WWF

*Unser Trinkwasser gehört uns - nicht Coca-Cola Karina Timmann /Change.org

* Fordern Sie Coca-Cola auf, seine Pläne zu stoppen und Lüneburgs Grundwasser zu schützen! SomeOfUs

#Stoppt Überfischung und Rückwürfe  DUH

Rette Pinguine vor dem Verhungern!  WeMove.EU

Fisch und Garnelenzucht plündert die Meere  Rettet den Regenwald e.V.

Nordsee kein Endlager für Ölbohrinseln! Heiko Tremmel, WeAct

Internationaler Waldschutz / Rettung des Regenwaldes

* Retten wir die letzten Okapis im Kongo vor den Goldsuchern Rettet den Regenwald

* 500 Jahre gewachsen, in 5 Minuten gefällt  Rettet den Regenwald

* Mexiko: Mord an Umweltschützer aufklären Rettet den Regenwald

* Demokratie jetzt schützen: Stoppen Sie Einschüchterungsklagen! Rettet den Regenwald

* Gebt den Hütern der Natur ihr Recht  AVAAZ

* Gebt den Hütern der Natur ihr Recht  AVAAZ

*Tatort Nigeria - Wir müssen die Holzfäller stoppen Rettet den Regenwald

* Keine Büsche und Bäume in Großkraftwerken verfeuern! Deutsche Umwelthilfe, Robin Wood und Peter Wohlleben / Change.org

* Bitte keine Büsche und Bäume in Kraftwerken verfeuern! Rettet den Regenwald e.V.

* Ecuador: Stoppt die Gewalt im Bergbau  Rettet den Regenwald e.V.

* Keine Kreditgarantien für Bauxitminen in Guinea, Rettet den Regenwald e.V. / Powershift / FIAN

Fordern Sie die brasilianischen Politiker*innen auf, Bolsonaros Plan abzulehnen und den Regenwald zu schützen! SomeOfUs

* Fordern Sie Facebook jetzt auf, den illegalen Verkauf von Regenwald zu stoppen. SomeOfUs

* Lassen Sie die unschuldigen Dorfbewohner frei! Rettet den Regenwald e.V.

BNP Paribas: Schluss mit zerstörerischen Investitionen! SomeOfus

Die EU muss Wälder schützen, statt sie in Kraftwerken zu verbrennen Rettet den Regenwald e.V.

Die EU muss Wälder schützen, statt sie für die Energiegewinnung zu verbrennen. WeMove.EU

EU: Waldzerstörende Produkte verbieten AVAAZ

500 Jahre alt und jetzt gefällt - beendet den Kahlschlag in Kanada! Rettet den Regenwald e.V.

Stoppt den Raubbau im Wald der Nasenaffen auf Borneo! Palmöl und Biodiesel stoppen! Rettet den Regenwald e.V.

Bitte helft, den Kinipan-Wald zu retten!  Rettet den Regenwald e.V.

Jetzt die Regenwald-Zerstörung durch Nestlé & Co stoppen! SomeOfUs

Keine Plantagen in Palawans Wald! Rettet den Regenwald e.V.

Megaplantagen im Torfwald Borneos sind katastrophal! Rettet den Regenwald e.V.

Keine Geschäfte mehr mit dem Papierkonzern APP! Rettet den Regenwald e.V.

Keine Schokolade auf Kosten des Regenwalds SomeOfUs

Brasilien: Bitte kein Zuckerrohr-Ethanol aus dem Regenwald Rettet den Regenwald e.V.

9  Handelspolitik

* Grüne: Wort halten – CETA stoppen! Foodwatch, Mehr Demokratie e.V.

* Giftexporte stoppen INCOTIA Netzwerk und PAN Germany / WeAct

Eine brandgefährliche Verbindung. Petition zum Stopp des Mercosur-Handelsabkommens Greenpeace

Mache jetzt Peter Altmaier auf die Gefahren des EU-Mercosur-Handelsabkommens aufmerksam Greenpeace

Minister Altmaier, Schluss mit der Blockade von Menschenrechten und Umweltschutz! Oxfam

Keine schmutzigen Deals auf Kosten des Regenwaldes! Stoppen Sie das EU-Mercosur-Abkommen! Giovane Elber, DUH /Change.org

Menschenleben vor Profitgier: Giftexporte stoppen! Foodwatch

Kein Fleisch aus dem Regenwald für die EU! Rettet den Regenwald e.V.

Mercosur stoppen! Amazonas retten! Campact

Rettet den Amazonas: Stoppt das Mercosur-Abkommen & startet wirtschaftl. Sanktionen! Marianne Grimmenstein / Change.org

Kein Handelsabkommen zwischen der EU und Brasilien! Der Amazonas brennt WeMove.EU

Stoppt Ghanas kriminellen Holzhandel! Rettet den Regenwald e.V.

Gorilla-Land in Gefahr! Stoppt die Kakao-Plantagen! Rettet den Regenwald e.V.

Wir brauchen ein Lieferkettengesetz! BUND, Greenpeace u.a. NGOs

JEFTA + Co. in Den Haag stoppen! Marianne Grimmenstein / Change.org

Zwangslager: Freihandelsabkommen mit China neu verhandeln! #NoComplicity Gesellschaft für Bedrohte Völker, Uigurischer Verein Schweiz / Campax

10  Bevölkerungswachstum/ Green New Deal/  Ressourcenschonung/ Wachstumswende/ Naturschutz und Menschenrechte

* Ngorongoro – Stoppt die Vertreibung der Massai Rettet den Regenwald

* Verpackung überdenken! WeMove.Europe / #break free from plastic / RE TH!NK PLASTIC / # We choose reuse

* Dörfer brennen für Palmöl – Stopp!  Rettet den Regenwald e.V.

Familienplanung ist ein Menschenrecht  Rettet den Regenwald e.V.

Handeln Sie, wie es im Notfall sein muss! WeMove.EU

Ein echter „Green New Deal“ für Europa  Offener Brief an die EU-Kommission, Dezember 2019

#Green New Deal für Europa: 500 Milliarden Euro für Klimaschutz!  Yanis Varoufakis / Change.org

Für ein echtes Verbot von Einwegplastik WeMove.EU

Fordern Sie die EU-Kommission auf, das Plastikverbot wie geplant umzusetzen! SomeOfUs

Schluss mit Plastik! SomeOfUs

Stoppt ungewollte Werbepost! Schluss mit der Ressourcenverschwendung und Klimabelastung Sebastian Sielmann von Letzte Werbung e.V, DUH /Change.org

* Die Zukunft ist unverpackt, Frau Schulze! Greenpeace

EU: Verpflichtet Supermärkte, ihr unverkauftes Essen zu spenden Claudia Ruthner / Jens Klingebiel/ Change.org